Bürostuhl Contessa

Bürostuhl Contessa von Giorgetto Giugaro
Der Bürostuhl Contessa setzt SATO Office neue Maßstäbe. Transparenz und Leichtigkeit kennzeichnen das innovative Design. Mit ergonomischer durchdachter Technologie erfüllt der Bürostuhl Contessa die strengen Auflagen der Zertifizierung als 24-Stunden-Stuhl.

Modernes Design
Er hat das Autodesign des 20. Jahrhunderts geprägt: Giorgetto Giugaro. Ob Fiat Panda, VW Golf oder Lamborghini Gallardo – über 200 Fahrzeugtypen tragen seine Handschrift. Aus der Kombination von kreativem Anspruch und funktionaler Gestaltung hat Giorgetto Giugaro mit dem Bürostuhl Contessa Klasse und Komfort neu definiert. Vom edlen Rahmen aus matt glänzendem Aluminium über den Körper aus schwarzem Polyamid bis zur durchscheinenden Netzbespannung von Rückenlehne und Sitzfläche ist die einzigartige Designauffassung bei Sato konsequent durchgesetzt.

Ergonomischer Sitzkomfort
Entspanntes Sitzen und konzentriertes Arbeiten. Contessa Bürostühle passen sich dem Körper an und nicht umgekehrt. Die punktelastischen Eigenschaften des Netzes stützen die Körperkonturen. Damit Konzentrations- und Leistungsfähigkeit bei längerem Sitzen erhalten bleiben, wurde das atmungsaktive Netzgewebe des Sato Contessa entwickelt. Die Körpertemperatur wird speziell im Rücken- und Sitzbereich reguliert. Eine schnelle Ermüdung am Arbeitsplatz wird so mit dem Sato Bürostuhl verhindert.

Perfekte Bedienung
Individuelle Funktionalität bis ins Detail. Sitzhöhe und Rückenlehne lassen sich mit Hilfe von Hebeln unter den Armlehnen in der Sitzposition anpassen. Mit einfachen Handgriffen sind Armlehnen, Kopfstütze, Widerstand der Rückenlehne und Sitztiefe beim Contessa Stuhl verstellbar. Die ausgeprägt ergonomisch geformten Rückenstützen sind mittels Drehknopf in Höhe und Tiefe einstellbar.

Umweltfreundlich
Sato Office hat für den Contessa Drehstuhl das Greenguard Zertifikat. Nach strengen Testreihen und Prüfungen bescheinigt das Zertifikat eine äusserst geringe Schadstoffemission der Materialien auf lange Sicht. Contessa Bürostühle bestehen aus umweltfreundlichen Materialien, die zu einem gesünderen Raumklima beitragen und später sortenrein recycelt werden können.
Bürostuhl Contessa

Bürostühle

iAds Werbung

Mit iAds Werbung will Apple in den Werbemarkt von Handys einsteigen. iAds sind kleine Werbebanner, die auf dem iPhone eingeblendet werden und auf z.B. eine animierte Werbeseite verweisen. Die eigentliche Werbung wird dabei als Layer Ebene über die laufende iPhone App gelegt. Der Betrachter kann sich die Werbung in Ruhe anschauen und eventuell auch die Produkte gleich bestellen. Dabei verlässt er aber nicht die eigentliche iPhone App. Es soll jederzeit möglich sein zu dem laufenden Programm zurückzukehren. Mit der mobilen Werbung iAds macht Apple nun Google und Co Konkurenz. Die grosse Beliebtheit des iPhone unterstützt das iAd Vorhaben von Apple. Das geplante Feature soll mit dem neuen iPhone Betriebssystem OS 4 ausgeliefert werden. Die Vermarktung übernimmt Apple über den iTunes Store.

Mit den iAds kann man schnell und präziese für Lokale Angebote aus der Region, in der sich der Iphone Benutzer gerade befindet schalten. Als weiteren Vorteil bieten die iAds für Entwickler, die Ihre iPhone App kostenlos zur Verfügung stellen wollen. Denn kostenlose Apps werden natürlich viel eher in iTunes geladen als kostenpflichtige. So bietet sich für die iPhone App Entwickler nun die Möglichkeit an eine App kostenpflichtig in iTunes einzustellen und auch alternativ kostenlos mit iAd Werbung. Man darf also gespannt sein was aus iAd Werbung in Zukunft alles entsteht.

iAds Werbung

Veer Design Wettbewerb

Veer veranstaltet einen spannenden Design-Wettbewerb in Zusammenarbeit mit den European Design Awards: Wenn wir „Stadt“ sagen, welche Bilder sehen Sie vor Ihrem geistigen Auge?

Wir haben eine inspirierende Auswahl an Fotografien, Illustrationen und Schriften zusammengestellt, die Ihre Idee* Realität werden lässt. Die Gewinner erwartet jeweils ein Grafiktablett von Wacom. Mehr Informationen gibt es auf unserer englischsprachigen Microsite. Nicht vergessen: Sie müssen bei Veer registriert sein, um an dem Wettbewerb teilnehmen zu können.

Infos unter
veer.com/download/pdf/tandc.dc.0410.pdf
Veer Design Wettbewerb