Bauhaus Designworkshop

Machen Sie mit bei dem Bauhaus Designworkshop. Diese Woche findet der erste BAUHAUS live Designworkshop in Berlin statt, diesmal unter der Leitung von Werner Aisslinger. Wir möchten Sie ganz herzlich einladen, uns zu besuchen und sich einen Eindruck von der Veranstaltung zu machen! Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten: am Samstag, den 12.06. ab 17.00h werden die Ergebnisse des Workshops im Rahmen des DMY Design Festivals im Bauhaus Archiv bei einer Finissage mit Bar und Barbecue der Öffentlichkeit präsentiert; hierzu laden wir Sie natürlich in jedem Fall ganz herzlich ein! Am Samstag um 18.00h findet im Bauhaus Archiv eine Pressekonferenz statt. Alternativ können Sie natürlich auch gern während der Woche nach vorheriger Terminabsprache mit uns den Workshop als ‚work in progress‘ live erleben.

Hier noch ein paar Informationen zum Workshop:

‚My Visionary Bauhaus‘ mit Werner Aisslinger
Der Geist und die Ziele des Bauhaus sind heute aktueller denn je. Als Kulminationspunkt interdisziplinärer Inspiration zeigt das Bauhaus auch und besonders heute jungen Gestaltern Wege in die Zukunft – aus diesem Grund startet das Bauhaus Archiv Berlin in Kooperation mit Hidden Fortress und Faces of Design im Juni 2010 eine Reihe interdisziplinärer Designworkshops in Berlin.

Vom 07. bis 11.06.2010 findet der erste dieser Workshops unter Leitung von Werner Aisslinger statt; die Ergebnisse werden während des DMY Berlin Design Festivals am 12.06. öffentlich präsentiert. Alle weiteren Informationen zum Programm und zur Teilnahme finden Sie auf facesofdesign.com/workshop/bauhaus-live

Wir freuen uns auf Sie!

Mit herzlichen Grüßen,
Anna Rojahn & Ingo Strobel

Auszeichnung für das Institut für Integriertes Design i/i/d

Das Institut für Integriertes Design (i/i/d) erhält den begehrten iF communication design award 2010 gleich zwei Mal:

Die erste Auszeichnung erhält das i/i/d für die Gestaltung und Systematik eines neuen sprachunabhängigen, intuitiv, schnell und exakt bedienbaren Interfaces zum weltweiten Einsatz. Metso Lindemann produziert Schrottscheren, Pakettierpressen und Shredderanlagen für das Recycling von Metallschrott, die sicher und schnell in meist komplexen Vorgängen bedient und überwacht werden müssen. Das nun ausgezeichnete Bedienungs-System ist modular aufgebaut, berücksichtigt neben den verschiedenen Produktfamilien des Unternehmens auch die unterschiedlichen Einsatzorte der Maschinen und Anlagen.

Die zweite Auszeichnung ist für die Entwicklung eines Integrierten Kommunikationskonzeptes für die Stadt Verden, das in einem ungewöhnlichen, mehrjährigen Prozess und einer intensiven und kreativen Zusammenarbeit zwischen dem Beirat Stadtmarketing der Stadt Verden, dem Rat der Stadt sowie Mitgliedern der Stadtverwaltung entwickelt worden ist. Das Projekt beinhaltete Prozessmoderation und -management, Erstellung einer mehrjährigen Roadmap, diverse Workshops sowie die gestalterische Entwicklung der gesamten neuen visuellen Identität.

Webdesign Wettbewerb

Der Webdesign Wettbewerb in Bremen. Das i2b Team Bremen lädt herzlich am 9. Juni, 19 Uhr, zur Verleihung des NEG Website Award 2010 in die botanika Bremen ein.

Der NEG Website Award zeichnet Websites kleiner und mittlerer Unternehmen aus, die mit überzeugenden Konzepten ihre Zielgruppen ansprechen. Per Online-Abstimmung wird außerdem ein Publikumspreis ermittelt. Rund 2.400 Unternehmen aus dem gesamten Bundesgebiet beteiligten sich an der vierten, vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie geförderten Ausschreibung, die mit insgesamt € 9.000,00 dotiert ist.

Auf dem Programm stehen waghalsige Jongladen, humoristische Szenen einer Website-Beratung und natürlich die Auszeichnung der diesjährigen Preisträger. Der Eintritt ist kostenlos, und Sie sind herzlich willkommen!

Termin: Mittwoch, 9. Juni, 19 Uhr
Ort: botanika, Deliusweg 40, 28359 Bremen
Eintritt: frei

Eingeladen wird in diesem Zusammenhang auch ins Bremer Rathaus und zwar zum NEG Mittelstandskongress 2010 : Erfolgsfaktor Internet. Die Veranstaltung mit bundesweiter Ausstrahlung findet am am 09. und 10. Juni 2010 im Bremer Rathaus statt. Themenschwerpunkte: Kundengewinnung, Kosten- und arbeitseffiziente Abläufe im Unternehmen sowie Sicherheit im Internet.